(1345) 5, 26 - 41

Code: 
1345

erweckte der Gott Israels den Geist des Pul, des Königs von Assyrien, und den Geist Tiglat-Pilesers, des Königs von Assyrien, und er führte weg die Rubeniter, Gaditer und den halben Stamm Manasse und brachte sie nach Halach und an den Habor und nach Hara und an den Fluss Gosan bis auf diesen Tag. Die Söhne Levis waren: Gerschon, Kehat und Merari. Die Söhne Kehats aber waren: Amram, Jizhar, Hebron und Usiël. Die Söhne Amrams waren: Aaron und Mose; dazu Mirjam. Die Söhne Aarons waren: Nadab, Abihu, Eleasar und Itamar. Eleasar zeugte Pinhas. Pinhas zeugte Abischua. Abischua zeugte Bukki. Bukki zeugte Usi. Usi zeugte Serachja. Serachja zeugte Merajot. Merajot zeugte Amarja. Amarja zeugte Ahitub. Ahitub zeugte Zadok. Zadok zeugte Ahimaaz. Ahimaaz zeugte Asarja. Asarja zeugte Johanan. Johanan zeugte Asarja; das ist der, der Priester war im Tempel, den Salomo gebaut hatte zu Jerusalem. Asarja zeugte Amarja. Amarja zeugte Ahitub. Ahitub zeugte Zadok. Zadok zeugte Schallum. Schallum zeugte Hilkija. Hilkija zeugte Asarja. Asarja zeugte Seraja. Seraja zeugte Jozadak. Jozadak aber wurde mit weggeführt, als der Herr Juda und Jerusalem durch Nebukadnezar gefangen wegführen ließ.