(1354) 7, 29 - 40

Code: 
1354

und an der Seite der Söhne Manasses Bet-Schean und seine Ortschaften, Taanach und seine Ortschaften, Megiddo und seine Ortschaften, Dor und seine Ortschaften. In diesen wohnten die Söhne Josefs, des Sohnes Israels. Die Söhne Assers waren diese: Jimna, Jischwa, Jischwi, Beria; und Serach war ihre Schwester. Die Söhne Berias waren: Heber und Malkiël; das ist der Vater Birsajits. Heber aber zeugte Jaflet, Schemer, Hotam und ihre Schwester Schua. Die Söhne Jaflets waren: Pasach, Bimhal und Aschwat; das waren die Söhne Jaflets. Die Söhne Schemers waren: Ahi, Rohga, Hubba und Aram. Und die Söhne seines Bruders Hotam waren: Zofach, Jimna, Schelesch und Amal. Die Söhne Zofachs waren: Suach, Harnefer, Schual, Beri, Jimra, Bezer, Hod, Schamma, Schilscha, Jitran und Beera. Die Söhne Jeters waren: Jefunne, Pispa und Ara. Die Söhne Ullas waren: Arach, Hanniël und Rizja. Diese alle waren Söhne Assers, Sippenhäupter, auserlesene, gewaltige Männer und Erste der Fürsten. Und sie wurden aufgezeichnet als Kriegsleute; ihre Zahl war 26000 Mann.

Zusammenfassungen von Benutzern der Website