(1397) 22, 1 - 6

Code: 
1397

da sprach David: Hier soll das Haus Gottes, des Herrn, sein und dies der Altar für die Brandopfer Israels. Und David ließ die Fremdlinge versammeln, die im Land Israel waren, und bestellte Steinmetzen, Steine zu hauen, um das Haus Gottes zu bauen. Und David schaffte viel Eisen herbei zu Nägeln für die Türen der Tore und zu Klammern und so viel Kupfer, dass es nicht zu wiegen war, auch Zedernholz ohne Zahl; denn die von Sidon und Tyrus brachten viel Zedernholz zu David. Denn David dachte: Mein Sohn Salomo ist noch jung und zart; das Haus aber, das dem Herrn gebaut werden soll, soll groß sein, dass sein Name und Ruhm erhoben werde in allen Landen. Darum will ich ihm Vorrat schaffen. So schaffte David viel Vorrat vor seinem Tod. Und er rief seinen Sohn Salomo und gebot ihm, dem Herrn, dem Gott Israels, ein Haus zu bauen,

Zusammenfassungen von Benutzern der Website