(1410) 26, 20 - 25

Code: 
1410

Von den Leviten, ihren Brüdern, die über die Schätze des Hauses Gottes gesetzt waren und über die Schätze, die geheiligt wurden, waren da: die Söhne Ladan, die Nachkommen des Gerschoniters Ladan. Sie waren Häupter der Sippen der Jehiëliter. Die Söhne der Jehiëliter, Setam und sein Bruder Joel, waren über die Schätze des Hauses des Herrn gesetzt. Von den Amramitern, Jizharitern, Hebronitern und Usiëlitern war Schubaël, der Sohn Gerschoms, des Sohnes des Mose, Vorsteher der Schätze. Sein Bruder Eliëser hatte einen Sohn Rehabja; dessen Sohn war Jeschaja, dessen Sohn war Joram, dessen Sohn war Sichri, dessen Sohn war Schelomit.