(1910) 113, 1 - 9

Code: 
1910

Halleluja!Lobet, ihr Knechte des Herrn,lobet den Namen des Herrn! Gelobt sei der Name des Herrnvon nun an bis in Ewigkeit! Vom Aufgang der Sonne bis zu ihrem Niedergangsei gelobet der Name des Herrn! Der Herr ist hoch über alle Völker;seine Herrlichkeit reicht, so weit der Himmel ist. Wer ist wie der Herr, unser Gott,im Himmel und auf Erden? Der oben thront in der Höhe,der herniederschaut in die Tiefe, der den Geringen aufrichtet aus dem Staubeund erhöht den Armen aus dem Schmutz, dass er ihn setze neben die Fürsten,neben die Fürsten seines Volkes; der die Unfruchtbare im Hause zu Ehren bringt,dass sie eine fröhliche Kindermutter wird. Halleluja!

Zusammenfassungen von Benutzern der Website